Fisch in Safransauce

(4 Personen)

1/8l trockener Weißwein

800g Fisch (zB.: Dorsch)

1 EL Fish Masala von Tandoori World

Ca. 10 cm Lauch (Porree)

4 TL Pflanzenöl

2 EL Mehl

1/2l Kräutersuppe

4EL Obers

1 Prise Salz

1 Pkg. Safran

Saft von 1 Zitrone

1 Prise Pfeffer

Als Beilage Nudeln (zB.: Tagliatelle)

Fish Masala

Zubereitung:

Safran in Weißwein einrühren und ziehen lassen. Den Fisch abbrausen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Fish Masala von Tandoori World würzen.

Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Lauch andünsten, mit Mehl stauben und mit dem Safranwein aufgießen. Kurz einkochen und anschließend mit Suppe aufgießen. Nach Belieben mit Pfeffer und Salz würzen.

In einer zweiten Pfanne den Fisch auf beiden Seiten anbraten und in die Safransauce einlegen.

Abschließend mit einem Schuss Obers verfeinern und zusammen mit den Nudeln am Teller anrichten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.