NAV_TOP

Archive | Rezepte

20210424_124352

Schrimps Curry

Sommer – Sonne – Schrimps Curry! Herrlich erfrischend & schnell zubereitet! – Perfekt für einen gemütlichen Sommerabend voller Genuss! Zutaten für 4 Personen: 500g geschälte Schrimps 1 große (rote) Zwiebel 3 Knoblauchzehen 4-5 EL Öl 1 TL Senfkörner 1 EL Fish Masala BIO Gewürzmischung von Tandoori World 60g Vollmilchjoghurt 1/2 TL Chilipulver etwas Salz 1EL […]

weiter lesen 0
20210209_114837

F A S T FOOD- schnelles indisches Hühnchen

Schnell entschlossen – schnell zubereitet! Zutaten für 4 Personen: 3 Hähnchenbrustfilets (am besten mit Haut) 1 Zwiebel, fein gehackt 2 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten 4 Knoblauchzehen, fein gehackt 1 Esslöffel frischer Ingwer, geschält und gehackt 2 Esslöffel Tomatenmark 2 Teelöffel Kreuzkümmel, gemahlen 2 Teelöffel Kurkuma, gemahlen oder ca. 2cm frischen, geschälten und fein gehackten Kurkuma […]

weiter lesen 0
20200724_184954

Arriba! schnelles Rezept für Fajitas

Wir lieben Fajitas nicht nur, weil die Zubereitung leicht ist und es schnell geht, sondern weil es uns ganz einfach schmeckt! Natürlich können wir auch diese Gericht mit unseren BIO Gewürzmischungen verfeinern. Und das sieht so aus: Zutaten: 2 Zwiebeln 2 kleine Paprikaschoten (grün und rot) 600 g Faschiertes, Rinderfilet, Hühnerbrust, oder Schweinefilet 2 EL […]

weiter lesen 0
Fisch ind Safransauce4

Fisch in Safransauce

(4 Personen) 1/8l trockener Weißwein 800g Fisch (zB.: Dorsch) 1 EL Fish Masala von Tandoori World Ca. 10 cm Lauch (Porree) 4 TL Pflanzenöl 2 EL Mehl 1/2l Kräutersuppe 4EL Obers 1 Prise Salz 1 Pkg. Safran Saft von 1 Zitrone 1 Prise Pfeffer Als Beilage Nudeln (zB.: Tagliatelle) Zubereitung: Safran in Weißwein einrühren und […]

weiter lesen 0
20200411_132309

Tandoori Hühnchen

4 Hühnerkeulen, gehäutet (alternativ: Hühner- oder Putenbrust) Marinade: 1 EL Tandoori Masala von Tandoori World 1-3 cm Ingwer 4 Knoblauchzehen 400g Joghurt 1 EL Zitronensaft Salz Zubereitung: Mit einem Messer in jede Keule je zwei tiefe Einstiche machen. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Knoblauchzehen ebenso schälen und pressen. Ingwer, Knoblauch, Tandoori Masala, Zitronensaft […]

weiter lesen 0
Spie 2

Döner-Kebab oder Gyros?!

So schmeckt Sommerurlaub! Südländische Gerichte versetzen uns automatisch in Urlaubsstimmung! die Sonne – der Duft nach Gegrilltem – frische Salate – selbst gebackene Fladenbrote – eine gesellige Runde Mal kurz vorweg: Die Übersetzung der beiden Begriffe „Döner-Kebab“ und „Gyros“ (sinngemäß übersetzt: sich drehendes Fleisch*) und deren Zubereitung sind ziemlich gleich, der einzige wirkliche Unterschied ist […]

weiter lesen 0
Bombay Fish Curry

BOMBAY FISH CURRY

Für ca. vier Portionen nehme man: 800g Kabeljaufilets*) 2 Zwiebeln 4 Knoblauchzehen 4-5 cm Ingwer 4-5 EL Öl 3 EL Fish Masala von Tandoori World                                                                                                                (nach Belieben zusätzlich: 1 EL Garam Masala von Tandoori World) 3 Tomaten 2 frische, grüne Peperoni Salz 1 EL gehackte Korianderblätter zum Bestreuen   Zubereitung: Die Fischfilets waschen, trocken tupfen […]

weiter lesen 0
IMG_0931a

Ei – Ei – Eiercurry

Diesmal ohne Grill, aber mit vollem Genuss! Jetzt, wo wir doch so wunderbare BIO Gewürzmischungen haben und auch viele Eier vom Osternest übrig sind, möchten wir diese in unserem Speiseplan einbauen! Wir haben uns dieses Mal für ein Eiercurry entschieden und waren restlos begeistert! Einen kleinen Fehler hatte es jedoch: Es war rasch aufgegessen! 😉 […]

weiter lesen 0
dsc_1079

Chicken Tikka

Chicken Tikka gehört zu den ganz großen Klassikern der indischen Küche! Das wir ein Fest der Aromen! 600g Hühnerfilet (oder Hühnerkeule ausgelöst) in ca. 5×5 cm große Stücke geschnitten Marinade: 50g Tandoori Masala (Bio Gewürzmischung von Tandoori World) Salz 500g Joghurt (10% Fett) Die Tikkas salzen und mit reichlich Tandoori Masala vermischen. Danach in Joghurt […]

weiter lesen 2
IMG_20170407_181600_hdr

Fleisches(s)lust

Saftig zart und himmlisch im Geschmack! – so soll ein Roast Beef sein! Unser Rind haben wir mit einer Kräuterpanade eingerieben, mit dem Kernthermometer versehen und es auf ein Pizzablech gelegt und den BBQ-Einsatz verwendet. Im Handumdrehen hatten wir das perfekte Beef auf dem Teller und unsere Fleisches(s)lust wurde gestillt!  

weiter lesen 0